Europabüro der Bildungsdirektion für Wien
https://europabuero.wien/

Das Europa Büro der Bildungsdirektion für Wien setzt zahlreiche Initiativen zur Vertiefung der europäischen Dimension an Wiener Schulen um und ist die Anlaufstelle für internationale, insbesondere europäische Angelegenheiten.

Das Handbuch zur reflektierten Praxis im Umgang mit Mehrsprachigkeit bietet Schulen und Kindergärten Unterstützung bei der Einbindung von Mehrsprachigkeit in institutionellen Kontexten.

Schule mehrsprachig
-> Muttersprachlicher Unterricht
-> Projektdatenbank "Interkulturelle Schulprojekte"
In der Projektdatenbank finden sich alle Projekte, die in den Schuljahren 2011/12 bis 2013/14 im Rahmen der Initiative Interkulturalität und Mehrsprachigkeit – eine Chance! durchgeführt wurden.
-> Die Steckbriefe geben einen knappen Überblick zu Verbreitung, Geschichte und Struktur einzelner Sprachen. Für jede vorgestellte Sprache ist zudem eine Lese- und Hörprobe verfügbar.
-> Kinder- und Jugendbücher in vielen Sprachen
-> Hintergrundinformationen: Schulrecht, Lehrpläne, Bücher aus der Schulbuchliste, Statistik, aktuelle Veranstaltungen und Neuerscheinungen
www.schule-mehrsprachig.at

Bundeszentrale für Interkulturalität, Migration und Mehrsprachigkeit
Die Kompetenzstelle USB DaZ wurde am BIMM im Auftrag des BMB eingerichtet. Sie bietet Information und Service zu einem Instrument für Sprachstandsbeobachtung im Bereich Deutsch als Zweitsprache (USB DaZ) für den Einsatz in Sprachförderkursen/Sprachstartgruppen.
https://bimm.at/kompetenzstelle/


Schulpsychologie-Bildungsberatung

http://www.schulpsychologie.at

 

Trio – Lesespaß in mehrsprachigen Klassen
Trio ist eine dreisprachige Zeitschrift zur Unterstützung des Leseunterrichts in mehrsprachigen Klassen von der 2. bis zur 6. Schulstufe.
www.schule-mehrsprachig.at/index.php?id=10

 

 


DaZ und Interkulturelles Lernen

Österreichs Schulportal für DaZ und Interkulturelles Lernen
www.schule.at/portale/deutsch-als-zweitsprache-und-ikl

 

Kulturkontakt Austria (KKA)
Kunstvermittlungsaktionen für Schulen: [pdf]
http://www.kulturkontakt.or.at

 

 

Schulpartner
Schule braucht Partner_innen: Anlaufstellen, Beratung, Unterrichtsimpulse für den Einsatz in der Schule und im Distance-Learning.
https://www.schulevents.at/schulpartner

BAOBAB - GLOBALES LERNEN
Die entwicklungspolitiche Bildungs- und Schulstelle
www.baobab.at

Bibliothekspädagogisches Zentrum
Das Angebot des Bibliothekspädagogischen Zentrums umfasst rund 3.000 Titel an Bildungsmedien für den Unterricht.
www.bpz.buechereien.wien.at/

Das Museum als Sprachpartner
Vermittlungsprogramme zur Sprachförderung und Sprachlust
www.sprachpartner.at

Interreligiöses und interkulturelles Beratungszentrum
Expertinnen und Experten unterschiedlicher Religionen und Konfessionen stehen für Beratung zur Verfügung oder können bei Bedarf für Fortbildungsveranstaltungen und Workshops an Schulen vermittelt werden.
https://www.kphvie.ac.at/interreligiositaet/interreligioese-und-interkulturelle-beratung.html

Ders Kaynaklari
Unterrichtsmateriallen für Muttersprachen Unterricht Türkisch
www.ders.at

Interkulturelles Mentoring
Studierende mit Migrationserfahrung gehen einmal pro Woche an Schulen und begleiten Schüler/innen mit Migrationshintergrund. Durch ihre eigene Mehrsprachigkeit und den bikulturellen Hintergrund sind sie unterstützende Vorbilder für Schüler/innen
Ein Handbuch für Interkulturelles Mentoring

WeltABC
Das mit dem Staatspreis 2007 prämierte Projekt WeltABC ermöglicht eine Reise durch Sprachen und damit verknüpften Bildern. Die Beteiligung am Projekt ist online möglich:
www.weltabc.at/

Schulen des bfi Wien
Informationen über die Angebote der Schulen des bfi Wien, die den SchülerInnen und Studierenden neben einer umfassenden Allgemeinbildung eine fundierte Ausbildung im kaufmännischen Bereich bieten(z.B. BKS als erste lebende Fremdsprache, kaufmännisches Kolleg für Studierende, die bereits eine Matura - auch im Aussland erworben - haben).
www.schulenbfi.at/