MIKA-D / Regelungen zum Aufstieg und zu den Übertritten

Der Leitfaden für Schulleiterinnen und Schulleiter zur Organisation der Deutschförderung wurde vom BMBWF überarbeitet und ist seit 25.1.2024 auf der Homepage des BMBWF verfügbar: Deutschförderung an österreichischen Schulen - Leitfaden für Schulleiterinnen und Schulleiter

Alle Schulen erhalten den Leitfaden über den Dienstweg.

Zentrale Punkte darin:


Wie bereits kommuniziert…

  •    Schüler*innen aus dem Deutschförderkurs mit „Kompetenz mangelhaft“ können in die nächsthöhere Schulstufe aufsteigen, wenn ihre Schulbesuchsbestätigung in allen Pflichtgegenständen eine Beurteilung aufweist (s. Leitfaden S. 24).
  •    Schüler*innen in der Deutschförderklasse können auch außerhalb des Testzeitraums getestet werden (s. Leitfaden S. 21).

Neu …

  •    Schüler*innen auf der 4. Schulstufe: „Wenn eine Schülerin/ein Schüler im Deutschförderkurs am Ende des Sommersemesters das Ergebnis ‚ausreichend‘ erzielt und in allen Pflichtgegenständen positiv beurteilt werden kann, ist ein Wechsel in den ordentlichen Status und die Ausstellung eines Jahreszeugnisses möglich.“ (s. Leitfaden S. 25)
  • •  Testzeitraum im Sommersemester beginnt am 30. April (s. Leitfaden S. 25).

Sprachbildungskoordinator*innen an Wiener Schulen ab dem Schuljahr 2023/24

Sprachbildungskoordinator*innen sind Ansprechpersonen, agieren als Drehscheibe für Themen der sprachlichen Bildung und stehen je nach individueller Kompetenz und standortspezifischen Handlungsfeldern für einen inhaltlichen Austausch und eine kollegiale Beratung im Schulteam zur Verfügung. Sprachbildungskoordinator*innen informieren und koordinieren am Standort zu Themen der sprachlichen Bildung.

Auftaktveranstaltungen zur Einführung von Sprachbildungskoordinator*innen im Sommersemester 2024:

  • •  Auftaktveranstaltung für VS (wahlweise):
          an der PH Wien 16./17.4.2024 [pdf] oder
         ∘ an der KPH Wien 7./8.5.2024 [pdf]
  • •  Auftaktveranstaltung für Sek I an der PH Wien: 21./22.5.2024 [pdf]

Angebot an Deutschkursen und Lernunterstützung in Wien:

 Angebot der VHS zu Deutsch und mehr: Kostenlose Deutsch-Lernhilfe für schulpflichtige Kinder/Jugendliche (6-15 J.) und deren Eltern/Erziehungsberechtigte
      » VHS Deutsch und mehr – Lernhilfe-Projektbeschreibung (SoSe 2024)
      » VHS Deutsch und mehr – Kursübersicht (SoSe 2024)
      » VHS Deutsch und mehr – Flyer (SoSe 2024)

 Deutschkurse, Lern- und Nachhilfe für Kinder und Jugendliche (WienXtra)

 Übersicht zu Deutschkurs- und Lernbegleitungsangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Sommerferien 2024: Informationen zu den Sommerdeutschkursen der Stadt Wien f. ao. Schüler*innen - zur Vorankündigung bzw. zeitgerechten Information der Eltern/Erziehungsberechtigten im Rahmen von Beratungsgesprächen, Elternsprechtagen, ... (in 8 Sprachen, QR-Code, S. 3)
      » Angebot für außerordentliche Schüler*innen der Volksschule [pdf] 
      » Angebot für außerordentliche Schüler*innen der Sekundarstufe 1 [pdf]
      » Angebot für außerordentliche Schüler*innen der Sekundarstufe 1 mit Alphabetisierungsbedarf [pdf]

Fort- und Weiterbildungsangebote für Lehrkräfte:

Bundesweites Webinar-Angebot zur Alphabetisierung von Schüler*innen mit DaZ in der Sekundarstufe I
  https://bimm.at/wp-content/uploads/2023/09/bundesweitewebinarealphabetisierungsekundarstufei.pdf

Bereich Volksschule: Informationen zum DaZ-Lehrgang an der PH Wien

Bereich Volksschule: Informationen zum DaZ-Lehrgang an der KPH

Bereich Sekundarstufe I und II: Informationen zum DaZ-Lehrgang der PH-Wien  

Bereich Volksschule: Lehrgang Frühe Sprachliche Förderung

Bundesseminare zu Themen der Sprachlichen Bildung und Informationen zur Webinar-Reihe „DaZ-Unterricht gestalten“ im SJ 2023/24:
  https://bimm.at/bundesseminare-und-webinare-der-phn-zu-themen-der-sprachbildung-im-sj-23-24/

Bundesweiter Onlinekurs: Sprache als Schlüssel - Gesamtunterricht in der Primarstufe sprachbewusst gestalten

grafik videodolmetsch

Wir verstehen uns! - Video und Telefondolmetschen in BildungseinrichtungenESF Logo

Kostenloses Angebot für alle Schularten, in 61 Sprachen

   

Für die Arbeit mit Schüler*innen aus der Ukraine: Informationen und Unterrichtsmaterialien

Padlet mit Materialien für den (Sprach-)Unterricht von ukrainischen Schüler*innen

Willkommensschreiben für Eltern auf De/Ukr und De/Ru (Textbausteine)

Unterrichtsmaterialien, Erklärvideos und Informationen zum Thema Krieg in der Ukraine:
   https://www.bildung-wien.gv.at/service/Krieg-in-der-Ukraine.html

Startbegleitung und psychologische Beratung für aus der Ukraine geflüchtete Menschen (Malva/Interface Wien)  [pdf]

Das Beratungszentrum Ukraine des Diakonie Flüchtlingsdiensts bietet vielfältige Beratung für ukrainische Vertriebene an – auch psychologische Beratung.    Alle Beratungen finden entweder muttersprachlich oder dolmetschgestützt statt.
   https://www.diakonie.at/unsere-angebote-und-einrichtungen/beratungszentrum-ukraine

• Buddy-Programm für Menschen aus der Ukraine (ab 12 Jahren) vom ÖIF